Menü

Alex (geb. 2004) - reserviert

Im Juni 2017 hat Kleinpudel Alex nach dem überraschenden Tod seines Herrchens ein Körbchen im Tierheim bezogen. Um ihm bestmöglich über diesen Schicksalsschlag hinwegzuhelfen, hoffen wir ganz bald ein einfühlsames Zuhause für ihn zu finden. Er wurde im Dezember 2004 geboren, hat also schon ein Alter erreicht, in dem es etwas gemütlicher zugeht und die Anforderungen ans neue Zuhause eher in Richtung Entspannung gehen. Dabei ist er aber keine Schlaftablette, sondern für sein Alter noch durchaus fit und sehr gut unterwegs. Bei neues Menschen braucht das Silberlöckchen einige Zeit, um richtig Vertrauen zu fassen, dankt der Geduld aber mit herzigen Kuschelstunden. Alex geht gern noch ausführlich spazieren und lässt sich von den Hündinnen den Kopf verdrehen. Die mag er in der Regel nämlich sehr gern! Anderen Rüden begegnet er hingegen sympathiebedingt.
Seine Pfleger nehmen Alex als freundlichen, selbstbewussten Hund wahr, der die Nase aber auch gern mal etwas höher trägt, während er auf sein Personal und die Zwingernachbarn hinab blickt ;) Während er Fremde lautstark durchs Zwingergitter anbellt, imponiert er seinen menschlichen Freunden durch Zuneigung und Pfötchengeben.
Sein Fell braucht rassetypisch Pflege und sollte regelmäßig geschoren werden.
Seine Schulterhöhe beträgt etwa 37 Zentimeter.

Patin: Doreen K.

Alex

Kontakt über:

Altmärkischer Tierschutzverein Kreis Stendal e.V.
Tierheim "Edith Vogel" Stendal-Borstel
Eichstedter Weg 10
39576 Stendal
SACHSEN-ANHALT

Tel.: 03931 - 216 363
Fax: 03931 - 218 869

tierheim-stendal-borstel@freenet.de

Öffnungszeiten:

Montag/Dienstag/ Donnerstag/Freitag:
10:00 – 12:30 Uhr &
13:00 – 16:30 Uhr
Samstag:
11:00-14:00 Uhr
Mittwochs, sonn- und feiertags geschlossen